Als erster Schweizer Comedian spielt Frank Richter im Januar im Nationalratssaal. Ständeratspräsident Hans Stöckli reist dafür extra vom WEF an.

Frank_in_Bern_LZ.pdf
Ausverkauft & Standing Ovations: Premiere geglückt

In seinem ersten Solo zieht Frank Richter über die heimische Prominez vom Leder. "Natürlich darf man das", findet beipielsweise Stefan Büsser. Ein Premiere mit Erfolg und unerwartetem Tiefgang.

"Überzeugt mit persönlichen Geschichten"
Herisauer Bote.pdf
Ist das nicht frustrierend, wenn man für andere Witze schreibt und die dann die Lacher kassieren? Comedian und Autor Frank Richter spricht in der Limousine von Promitipp Drive über sein Arbeit als "Gag-Hure", seine Auftritte in Deutschland und sein erstes Soloprogramm. 

Der Zürcher Stand-up Comedian Frank Richter hat den Schritt ins Ausland geschafft: Er tritt am 7. Juni 2019 im Jahresfinale des legendären Quatsch Comedy Club in Berlin auf. Ausserdem ist er bald mit seinem neuen Programm zu sehen, wo er unter anderem auch über seine Zeit als People-Journalist redet. Hier geht's zum Interview.








Linth Zeitung, 6. Juni 2019

Erst nett, dann bitterböse: Stand-up Comedian Frank Richter aus Jona weiss, wie er sein Publikum um den Finger wickeln muss. Nun ist ihm der Sprung ins Ausland geglückt – wo ein rauerer Wind bläst.

Frank_Richter_LZ.pdf
Obersee Nachrichten, 1.11.18
Ein Schweizer im Quatsch Comedy Club

Seit knapp drei Jahren ist Frank Richter als Stand Up Comedian in der Schweiz unterwegs – und kann bereits einige Erfolge verbuchen. Nun trat er als einziger Schweizer beim Jahresfinale im „Quatsch Comedy Club“ in Berlin auf. Wir haben ihn begleitet.

Schweizer Illustrierte, 11 Februar 2019
Was für ein Feuerwerk der Gags.pdf
Blick, 27. September 2018
Südostschweiz, 17. September 2018
Aargauer Zeitung, 7. Mai 2018
Zürichsee-Zeitung, 9. April 2018
Comedy im ZAK.pdf
Mannschaft Magazin, Januar 2018
Artikel Mannschaft.pdf
Zürichsee-Zeitung, 21. September 2017
BetaDeluxe.pdf
Zürichsee-Zeitung, 24. Juli 2017
zuerichsee-zeitung24.juli2017.pdf